• Neu
search

Pucktuch aus Bio Baumwolle

19,99 €
Preis incl. (vom Lieferland abhängiger) UmSt zzgl. Versandkosten *
Viele Babys finden durch unkontrollierte Armbewegungen nicht gut in den Schlaf oder wecken sich in Leichtschlafphasen selber wieder auf. Durch das Einwickeln mit dem Pucktuch erfährt Dein Baby eine angenehme Berührung am ganzen Körper und fühlt sich gehalten und geborgen.
Farbe/Muster
Menge
Momantan leider ausverkauft.

 

Datenschutz - sichere SSL Datenübertragung

 

innerdeutscher Versand: 4,99 €, versandkostenfrei ab 150 € Warenwert

  14 Tage Widerrufsrecht & portofreie innerdeutsche Umtauschlieferung

Bei Teilwiderruf senden wir Ihnen in Deutschland die Umtauschlieferung ab 40€ Warenwert portofrei zu

Pucken ist heute ein Sammelbegriff für verschiedene Methoden und Hilfsmittel, bei denen das Baby von Tüchern oder Pucksäcken körpernah umgeben ist. 

Babys spüren sich gerne und sind es aus der Gebärmutter gewohnt, eng umschlossen zu sein. Durch sanften Druck auf den Körper wird der Muskelsinn angesprochen und gefördert. Dieser Muskelsinn ist wichtig für die Eigenwahrnehmung des Körpers und auch für die motorische Entwicklung von großer Bedeutung. 

Durch die Begrenzung des Puckens nehmen sich die Babys besser wahr und es fällt ihnen leichter, sich zu beruhigen. Durch das Pucken wecken sie sich nicht mehr durch den Moro-Reflex, ein Klammerreflex, der für uns wie unkontrollierte Handbewegungen aussieht, selbst auf und finden so besser in den Schlaf. Das macht nicht nur die Babys zufriedener. Beruhigung durch Begrenzung - Geborgenheit und Zufriedenheit.

Traditionelle und einige moderne Pucktechniken erlauben dem Baby leider weder Bewegung noch Berührung. Die Babys spüren nur den Stoff, der sie fest umgibt. Die totale Bewegungsunfähigkeit durch strammes Pucken ist unnatürlich. Ein elastisches Pucktuch bietet dem Neugeborenen Begrenzung, die Möglichkeit sich selbst zu spüren und die Bewegungsfähigkeit in einem gewissen Rahmen zu erhalten. 

Pucken ist schnell gemacht und ganz einfach. Wickel Dein Baby wie in dieser Anleitung in das Pucktuch. Dabei sollten die Ärmchen vor der Brust zentriert werden, so kann das Baby ohne Kraftaufwand an seinem Händchen saugen und sich so, wenn nötig, selbst regulieren.

Das Pucken ist vor allem zum Schlafen für Neugeborene sinnvoll, solange sich die Babys nicht selbst auf den Bauch drehen können. Sobald sich das Baby auf den Bauch drehen kann, ist es Zeit, zu einem Schlafsack zu wechseln. Das Pucktuch kann dann noch als Wickelunterlage, leichte Zudecke oder Sonnenschutz weiter genutzt werden.

Maße

ca. 90 x 90 cm

Material

100 % kbA-Baumwolle (Bio, Stoff der elastischen Tragetücher)

Waschempfehlung

Maschinenwäsche bis 60 °C

Hoppediz®
HPPT-grst

Besondere Bestellnummern

ean13
4250431344778

In der folgenden Tabelle können Sie die aktuellen Verfügbarkeiten und die Preise aller erhältlichen Varianten sehen. Sie können die Artikel in der Tabelle durch Klick auf die jeweilige Überschrift auch sortieren, z.B. nach Größe, Farbe oder Preis.

Varianten sortieren nach:

Farbe/Muster: Grau mit Sternen
Bild Art.-Nr. EAN Farbe/Muster verfügbare Menge Preis (UmSt abhängig vom Lieferland) In den Warenkorb
HPPT-grst 4250431344778 Grau mit Sternen 0 19,99 € incl. UmSt
add_circle In den Warenkob